Neue Antragsteller

Anträge bis zum 31. Dezember 2018 

 

Das Gesetz über das Einkommen zur sozialen Eingliederung (REVIS) wird am 1. Januar 2019 in Kraft treten.

Jeder 2018 bearbeitete Antrag wird demnach gemäß den Bestimmungen über das garantierte Mindesteinkommen (RMG) bearbeitet.

Die Antragsformulare finden Sie hier.

 

Anträge ab dem 1. Januar 2019

 

Nichts einfacher als das! Sie müssen Folgendes machen:

 

  1. Sich das Formular besorgen

    Das REVIS-Formular ist in zwei Formen verfügbar:

    - im Digitalformat hier drunter und auf der Internetseite FNS.lu 

    Formular für den Antrag
    Anhang für jedes erwachsene Mitglied der Haushaltsgemeinschaft

    - im Papierformat am Schalter des nationalen Solidaritätsfonds (Fonds National de Solidarité) – FNS.

  2. Das Formular ausfüllen

    Sie müssen das Formular ausfüllen und unterschreiben bevor Sie es an den FNS schicken.

    Sie können das Formular auch mit Ihrem Sozialarbeiter oder direkt am Schalter des FNS mit einem Mitarbeiter ausfüllen. Sie helfen Ihnen gerne dabei!

    Nicht vergessen! Das Formular ist nur gültig, wenn jede Person über 18 Jahre, die in ihrem Haushalt lebt, das Dokument auch unterschreibt.


  3. Das Formular vervollständigen (wenn nötig)

    Der FNS kontrolliert Ihre Daten auf dem Formular. Wenn etwas fehlt, werden Sie vom FNS kontaktiert.

  4. Auswertung Ihrer Situation

    Wenn Ihre Unterlagen vollständig sind, wird Ihre Situation ausgewertet.

    Wenn Sie fähig sind zu arbeiten, erhalten Sie eine Vorladung per Einschreiben von der Arbeitsagentur (Agence pour le Développement de l’Emploi) – ADEM.

    Nicht vergessen! Holen Sie so schnell wie möglich Ihren Brief bei der Post ab, damit Sie das obligatorische Gespräch mit der ADEM nicht verpassen. Wenn Sie nicht zu dem vereinbarten Termin erscheinen, verlieren Sie Ihr Anrecht auf das REVIS.  

  5. „Profiling“ 

    Die ADEM erstellt Ihr Profil und entscheidet ob Sie

    - entweder von der ADEM selbst,
    - oder vom nationalen Amt für soziale Eingliederung (Office National d'Inclusion Sociale) – ONIS

    betreut werden.

    Ab diesem Moment können Sie das REVIS bekommen!

  6. Tätigkeit

    Nach dem „Profiling“ werden Sie entweder von der ADEM oder vom ONIS kontaktiert, um die Tätigkeit zu ermitteln, die am besten zu Ihnen passt.

 

 

 

Zum letzten Mal aktualisiert am